Jahrestagung 2015

Potenzial - der Mehrwert der Migrationsgesellschaft

EKM Jahrestagung 2015

«Migration und Potenzial»: Was versteckt sich hinter diesem Wortpaar? Welche Assoziationen werden dabei gemacht? Welche Diskussionen lösen sie aus?

Die EKM warf an ihrer Tagung einen kritischen Blick auf die Potenzialdebatte. Von welchem Potenzial wird konkret gesprochen? Welche Art von Potenzial ist gefragt? Wie steht es mit dem «ungenutzten Potenzial» von Zugewanderten, die sich Anerkennung und Wertschätzung für ihre Leistungen und Kompetenzen wünschen? Und nicht zuletzt: Verdankt die Schweiz ihre Attraktivität und ihren hohen Lebensstandard nicht zuletzt auch all denjenigen, die auf die zahlreichen Vorteile von Diversität setzen? Kulturschaffende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler und Politikerinnen haben zu diesen Fragen Stellung genommen.

Präsentationen

Programm

Fotografische Impressionen der Tagung

Jahrestagung 2015
enlarge_picture Andrea Štaka im Gespräch mit Simone Prodolliet
Jahrestagung 2015
enlarge_picture Fragen aus dem Publikum
Jahrestagung 2015
enlarge_picture Gesprächsrunde mit Ilija Trojanow und Thomas Facchinetti

Fotos: Alex Uehlinger

Weitere Fotos auf Flickr

Jahrestagung 2015
enlarge_picture Michel Kokoreff, Soziologe
Jahrestagung 2015
enlarge_picture Anne Juhasz, Soziologin
Jahrestagung 2015
Intermezzo mit dem Meduoteran

nach oben Letzte Änderung 17.01.2017